anatomy is destiny

Sigmund Freud (1924)

FAQ

INHALT

  • INHALT
    Du möchtest genau wissen, welche Muskeln bei Pole Tricks wie Spins, Mounts & Inverts benötigt werden? Es interessiert Dich brennend, wie man sein Training gestalten muss, damit Tricks nicht nur schneller erlernt werden, sondern dass auch der aktive & passive Bewegungsapparat keinen kurz- und langfristigen Schaden nimmt? Super!
    Denn die Anatomie und die Funktionsweise des menschlichen Körpers zu kennen, ist ein Muss für jeden Trainer! Insbesondere beim Pole Sport können eine Vielzahl an Verletzungen auftreten Tennisarm, Sehnenscheidenentzündung, Impingement- Und Karpaltunnelsyndrom bis hin zu überreizten Handgelenken usw.
    Fokus dieser Ausbildung ist das vertiefen und auffrischen anatomisches und physiologische Verständnis mit einer direkten Verknüpfung durch Praktischen Anwendungen & Übungen, mit und ohne Stange. um gezielter und individueller Korrekturen bei einer Vielzahl an Pole Tricks geben zu können.

TAG 1: Freitag, 09.08.19

Tag 1 // Fr, 09.08.19 // 10h – 17 Uhr // 175€  Theorie & Praxis, inkl. Skript & Modul Zertifikat.

  • I. Terminologie: Anwendung, Orientierung & Verinnerlichung der Medizinischen Fachsprache
  • II. Grundlagen & Vertiefung: Passiver Bewegungsapparat: Knochen, Gelenke & Bänder Aktiver Bewegungsapparat: Muskeln, Faszien, Funktionen & Ketten, Trainingsmethoden: Hypertrophie, Kraftausdauer & Maximalkraft
  • III. Wirbelsäule |Abschnitte der Wirbelsäule,  Thorax, Rücken & Abdomen (Burst-, Rücken und Bauchbereich), Kopf. Koordination & Konzentration | Verbesserung der Körperwahrnehmung, Muskelansteuerung. Spezifische Übungen & Unterrichts Integration: für z.B. Warm Up & Cool Down,
  • VI. Pathologie | Verletzung & Prophylaxe

TAG 2: Samstag, 10.08.19

Tag 2 // Modul 2 Schulter //Sa, 10.08.19 // 10h – 17 Uhr // 175€  Theorie & Praxis, inkl. Skript & Modul Zertifikat.
  • IV. Physiologie: Herz-Kreislauf-System
  • V. Obere Extremität & Schultergürtel |Abschnitte & Knochenelemente. Schulter, Ellenbogen, Handgelenk. Stabilisation, Mobilisation, Muskelansteuerung. Spezifische Übungen & Unterrichts Integration: für z.B. Warm Up & Cool Down,Workouts.
  • VI. Pathologie:Verletzungslehre der Obere Extremität,

TAG 3: Sonntag, 11.08.19

Tag 3 // Modul 3 Hüfte //S0, 11.08.19 // 10h – 17 Uhr // 175€  Theorie & Praxis, inkl. Skript & Modul Zertifikat.
  • VII. Angewandte Physiologie & spezifische  Dehntechniken
  • VIII. Untere Extremität & Beckengürtel | Abschnitte & Knochenelemente. Hüfte, Knie und Sprunggelenke. Stabilisation, Mobilisation, Muskelansteuerung. Spezifische Übungen & Unterrichts Integration: für z.B. Warm Up & Cool Down,Workouts.
  • IX. Pathologie:Verletzungslehre der Unteren Extremität
  • X. Angewandte Pole Moves-Analyse:z.B. Climbings, Spins, Tricks (Strength & Flexy), Inverts, Mounts & Lifts (Basic, Shoulder, Handspring, Deadlifts)

PREISE

// PREISE:
  • Kompakt Buchung: 3 Tage, 24 UE, 450€
  • Einzelbuchung: Pro Tag/Modul, à 8 UE à 175€
  • Inklusive Skript der gebuchten Themen Gebiete
  • Teilnahme Zertifikat der besuchten und Anwesenden Tage/ UE
//WICHTIG:
Der Themen orientierte Tages Ablauf kann Teilnehmer individuell variieren und bietet leider keine Genauere Gewährleistung. Die Reihenfolge der einzelnen Themen wird empfohlen, muss aber nicht zwingend eingehalten werden. Um keine einzelnen Teilgebiete oder Verknüpfungen zu verpassen, empfehlen wir, die Teilnahme an allen drei Ausbildungstagen .

VERANSTALTUNGSORT

Aerial Dance Center
Süderstrasse 159 a

Hinterhof, 1. OG links
20537 Hamburg

OFFICE.

Fon 040 – 555 6416 5
Fax 040 – 555 6416 6

office@adc.hamburg
www.adc.hamburg

ANMELDUNG

Anmledung zur Ausbildung über die Website unserer Partnerseite. Aerial Dance Center Hamburg unter:

WEB:          https://www.adc.hamburg/teacher-trainings

E-MAIL:  office@adc.hamburg